Vivitar Series 1 Auto Variable Focusing 35-85mm f2.8

Brennweiter: 35-85mm
Blende max: 2.8
Blende min: 16
12 Linsen in 9 Gruppen
6 Blendenlamellen
Filtergewinde: 72mm
MFD: 0,26m
Gewicht: 725g
Länge: 91mm
Produktion: 1975-1981
Anschluss/Bajonett: Olympus OM
 
Durchgehend lichtstarkes Schiebezoom aus den späten 70ern. Offen sehr weich und kontrastarm, vor allem bei Gegenlicht. Die eingebaute Sonnenblende verhilft da nicht zu Besserung.
Abgeblendet überraschend farbenfroh und schärfer, wenn auch nicht brillant, aber durchaus akzeptable Schärfe bis an den Rand. Am KB-Sensor vignettiert das Objektiv im Weitwinkelbereich sehr stark und das sogar bis f8. Erst ab ca. 60mm und abgeblendet auf f5.6 ist keine Vignette mehr sichtbar. Sehr anfällig für Flares. Kopflastige Bauweise mit großer Frontlinse, aber wertig verarbeitet.
 

#161

 

 

 

Besucher

Heute46
Gestern154
Diese Woche200
Dieser Monat3843
Gesamt270092
Besucherrekord 17.11.2018 : 497